Mit dem Rutenplaner nach PISA

Es ist bisweilen sehr unterhaltsam, wenn man ein Auge auf Rechtschreibfehler im Internet wirft. Einer dieser Typos mit Spaßfaktor ist der Rutenplaner, zu dessen moglichen Auslegungen ich mich in meinem SEO Blog vor längerer Zeit schon einmal ausführlich ausgelassen habe. Jetzt bin ich mal wieder zufällig über eine alte Bastelseite namens Lexikoon.de gestolpert, die ich einst aufgesetzt hatte, um mit ein paar Falschschreibweisen vom Routenplaner zu experimentieren.

Damals hatte ich Google Trends genutzt, um die Suchvolumina für die Typos Rutenplaner, Rotenplaner und Ruotenplaner zu visualiseren. Leider reichte bei Google Trends das Mindestvolumen für die Keyworter Routnplaner und Routneplaner nicht mehr für eine Anzeige der Werte aus. Doch dank Google Insights ist das jetzt Geschichte. Mit Insights konnen viel kleinere Suchvolumina als mit Google Trends aufgelost werden, anbei das Ergebnis für Rutenplaner / Rotenplaner / Ruotenplaner / Routnplaner / Routneplaner.

rutenplaner-typos.gif

Sehr schick, selbst die selteneren Kombinationen werden komplett grafisch dargestellt. Nicht nur das, auch die Verhältnisse der Begriffe untereinander werden gelistet (wenn man in seinem Google Account eingeloggt ist). In diesem Fall erhalten wir die folgende Verteilung:

  1. rutenplaner 73
  2. rotenplaner 38
  3. ruotenplaner 13
  4. routnplaner 6
  5. routneplaner 3

Viel bemerkenswerter als die Reihenfolge der falschen Routenplaner ist deren Abfall im Suchvolumen seit Ende 2007. Da wird doch nicht etwa die PISA-Studie schon Auswirkungen auf des Deutschen Suchverhalten haben? PISA weist uns die Rute ;-) Auf der anderen Seite gehort der Rutenplaner neben Begriffen wie Tschibo, Suchmaschienen, Goggle und Ebey zu den absoluten Top-Falschschreibungen des Jahrs 2007.

Comments

  1. top

  2. da musste ich doch „minimal“ schmunzeln 🙂

    Ich hätte mir gerne noch die möglichen Auslegungen im SEO-Blog angesehen, nur leider sprint mich dort die Info an, dass die Seite nicht mehr auffindbar ist. Schade!

  3. danke für den hinweis. der link wurde korrigiert.

Speak Your Mind

*