Update und mehr

So, lange genug hat es gedauert, aber jetzt ist das e-trend blog wieder zurück im Web. Und wie man sehen kann, gleich mit einem neuen Design. Doch nicht nur das Äußerliche hat sich verändert, auch unter der Haube hat das Blog ein Update erfahren. Von WP 2.0.11 auf WP 2.7.1, schon ein gewaltiger Schritt. Erfreulicherweise klappte das Update fast ohne Komplikationen, lediglich eine altes Kommentarplugin und ein noch älteres Follow-Plugin wollten nicht mehr mitmachen. Beim Follow Plugin war die Sache tückisch, es funktionierte einfach nicht mehr so wie es sollte. Alle Kommentar-Links waren auf einmal auf nofollow gesetzt.

Comments

  1. Glückwunsch, sogar die Kategoriezuordnung der Artikel ist erhalten geblieben. Da hatte ich die letzten Wochen bei < 2.5 so meine Schwierigkeiten. Hast Du Zwischenschriftte etwa bei 2.5 eingezogen?
    Aber ab jetzt gehts ja auf Knopfdruck, ähm, Klick.

  2. Oy. Und es sieht nett aus! Muss ich wohl auch mal langsam was erneuern…
    Dann mal ran an die E-Trends! 😉

  3. robert – kategorien gingen bislang bei allen updateversuchen auf 2.7 gut. nur die zeichensätze nerven manchmal.

    oliver- jau, kommt alles 🙂

Trackbacks

  1. […] durfte, habe ich die Gelegenheit genutzt und einige ältere WordPress Installation auf den neuesten Stand gebracht. Im Großen und Ganzen ging auch alles glatt, doch ein, zwei oder drei Plugins wollten […]

Speak Your Mind

*